fbpx

ARIANE YOUNG HEARTS

Meine story

Herzlichen Glückwunsch ...

… dass du deine Kindheit überlebt hast!!!“
Ein renommierter Therapeut sagte diesen Satz einmal zu mir, wobei er mir herzlich die Hand schüttelte.
Meine Kindheit, eine Anhäufung von Krankheiten und Schicksalsschlägen bis hin zum Koma und dem Kampf um mein Leben.

Als Jugendliche und Erwachsene sagte jener zu mir:“ Du zeigst den Menschen, wie man überlebt trotz all der ganzen Scheisse!“
Ich trotzte den Schicksalsschlägen, war ständig 😍 verliebt, schrieb traurig süße Texte und komponierte romantische Songs. Dann lernte ich Gitarre und sang, was das Zeug hielt voller Inbrunst , so oft ich konnte. Ich frage mich, wie meine Familie das überlebt hat !!😩
In Köln wurde ich bei einem Casting des WDR entdeckt und sang mich in die Herzen vieler Zuhörer, ging auf Tour mit berühmten Bands, später HITPARADE mit Dieter Thomas Heck, Ilja Richter und DISCO, SPORTSCHAU , JESUS CHRIST SUPERSTAR, GODSPELL mit Donna Summer und vieles mehr.
Dennoch studierte ich nebenbei weiter bis zum Physikum und machte meine Diplome.
Singen und Komponieren blieb der Lebensinhalt meiner Studienzeit  der Biologie und Medizin in Köln, meiner Ehe mit Jupp Kapellmann, die leider scheiterte, hoffentlich nicht deswegen!😜
Nach der Scheidung zog ich unsere Tochter alleine groß, machte noch die Ausbildung zum Heilpraktiker, eröffnete eine Praxis,die ich bis heute erfolgreich betreibe. Mein Ex ist mein Freund geblieben, wie wunderbar!
So viel Zeit ist vergangen, und meine  erwachsene Tochter treibt mich an, die Lieder von damals, die ich mit Inbrunst komponierte und sang, endlich zu veröffentlichen, jetzt wo ich eine „Alte Kuh“ bin, gezeichnet vom harten Leben, Arthrose in den Fingern, die mich nicht mehr Gitarre spielen lassen, eben genau deswegen!!!
Die Musik läßt mich einfach nicht los, und jetzt sind schon 4 Titel on Air , der fünfte folgt bald, und es macht einen Heidenspaß, die alten Lieder von mir zu performen. Ich fühle mich in die Jugend zurückversetzt, einfach toll!

Ariane Young Hearts

Warum ich diese Lieder schrieb.

Wir hatten so schöne Ferien an der Nordsee! Am Strand der erste Kuss in meinem Leben. Dann der Abschied: die Eltern rissen uns auseinander. Er musste zurück nach Frankreich. Wir sahen uns nie mehr wieder, nur ein paar Briefe, dann aus und vorbei. Ich trauerte sehr lange – und schrieb diesen Song.

Don't say Adios

Mein Song

Zwei Jahre vor dem Abi kam Peter in unsere Klasse. Alle Mädels wollten ihn, ich bekam ihn. Ach, er war so hübsch! Zwei Jahre ging alles gut, die erste feste Beziehung. Während des Tanzkurses  verliebte er sich in meine Mitschülerin. Was für ein Schmerz!😩
Ich wollte und konnte das alles nicht verstehen und schrieb dieses Lied.

I will never understand

Mein Song

Die ZEIT ist wohl gekommen, Songs zu hören, die uns das WESENTLICHE DES LEBENS fühlen lassen. Dieser Song ist ein ganz besonderer seiner Art, der uns in diesen schweren Zeiten begleiten darf. Zugleich verinnerlicht er und lässt uns nachdenken über den SINN DES LEBENS.  

Zeit, wo gehst du hin?

Mein Song

Arme Kinder, unschuldig ausgeliefert und Spielball der Erwachsenen! Herzzerreißend, ungerecht, unfassbar gemein und grausam! Sechzehn Jahre war ich alt, als ich diesen Text schrieb. Die Musik stammt aus alter Zeit während der Sklavenhaltung in Amerika: „Ìm  going Home“.
Ich betrachtete die kleinen Menschlein als Sklaven der kriegerischen Erwachsenen. Das Leid von Mutter und Kind! Unaussprechbare Qualen.

Ich will nach Haus zu meiner Mama

Mein Song

Where did you go

(Video in Bearbeitung)

Coming soon

Leben

Mein Wunsch

Ich wünsche mir, dass die Menschen endlich wirklich l e r n e n und nicht nur verdrängen. Das Leben ist so kostbar, vielleicht auch nur 1 Mal geschenkt, wer weiß?
In diesem Sinne bewußter l e b e n. Die Zeit ist begrenzt, nichts ist für immer, nur geliehen. Alles musst du zurück geben. Also lebe und sei dir dessen stets bewußt.

Ariane Young Hearts

Ariane Young Hearts

Kontakt zu Ariane Young Hearts

I.MOTION FILM GmbH München
Tel: o89 38 66 510
info@i-motionfilm.de

%d Bloggern gefällt das: